Über mich

Mein Fotografieren ist primär ein Festhalten von Gesehenem, eine Art visuelles Tagebuch. Bilder erscheinen auf dieser Seite, wie es mir ein- und gefällt. Manche Fotos sind gerade entstanden, andere sind schon älter. So, wie es innen und außen, nah und fern, Stadt und Land, oben und unten gleichzeitig gibt, erscheinen die Bilder auch hier bunt gemischt.

Ausstellungen:

2018   Fotobeiträge für “Ausgezählt! Stickmotive in den Vierlanden” im Rieck Haus, Hamburg

2018   “Talent Campus” im Haus der Photographie, Deichtorhallen, Hamburg

2018   Fotobeitrag für die Ausstellung “Grey is the new pink” im Weltkulturen Museum, Frankfurt. Siehe dazu den Bericht der Deutschen Welle.

Wir benutzen Cookies. Durch Deinen Besuch stimmst Du deren Verwendung zu.